Was ist eine virtuelle Maschine?

Eine virtuelle Maschine (VM) ist eine virtuelle Umgebung, die wie ein Computer innerhalb eines Computers funktioniert. Sie läuft auf einer isolierten Partition ihres Host-Computers mit eigener CPU-Leistung, Arbeitsspeicher, Betriebssystem (wie Windows, Linux, macOS) und anderen Ressourcen. Endbenutzer können Anwendungen auf VMs ausführen und sie ganz normal wie auf ihren Workstations nutzen.

WHITEPAPER

Optimieren Sie die Agilität Ihrer Virtualisierung mit gemanagten DaaS-Lösungen

Erfahren Sie, wie Citrix Virtual Apps and Desktops mit verwalteten Desktops-as-a-Service (DaaS) Ihnen hilft, die Virtualisierung zu vereinfachen.

Entdecken Sie die Vorteile der Virtualisierung mit Citrix Virtual Apps and Desktops