Citrix und Microsoft Azure: 7 Möglichkeiten zur Erstellung idealer virtueller Desktops

Es ist an der Zeit, Azure – und Ihre Azure Virtual Desktop-Berechtigung – optimal zu nutzen, ohne mehrere Anbieter verwalten zu müssen.

Auf der Suche nach einer einfachen, kostengünstigen Möglichkeit, Ihre wachsende hybrid arbeitende Belegschaft zu unterstützen, ziehen Sie vielleicht Azure Virtual Desktop in Betracht. Das Desktop-as-a-Service-Angebot (DaaS) von Microsoft wirkt zwar attraktiv, insbesondere weil es Teil beliebter Enterprise-Abonnements von Azure ist. 

Aber bietet es alles, was Sie brauchen? 

Viele Unternehmen benötigen weitaus mehr Funktionen, als die eigenständige Plattform von Microsoft bietet. Das bedeutet, dass Sie Anbieter für granulare Sicherheitsrichtlinien, Endanwender-Management und Überwachung hinzuziehen müssen … und damit ist es oft nicht getan.

Sie könnten natürlich bei jeder neuen Anforderung eine andere Lösung nutzen. Aber viele Anbieter verkomplizieren die IT – bis die ursprünglich verhoffte unkomplizierte Umsetzung zu einem komplexen Alptraum mit zusätzlichen Kosten wird.

Hier kommt Citrix ins Spiel. Citrix baut auf der Azure-Plattform auf und nutzt Ihre Azure Virtual Desktop-Berechtigung. Dadurch wird es hinfällig, diverse punktuelle Lösungen zu nutzen. Zudem können Sie über den gesamten Lebenszyklus der Umgebung hinweg beträchtliche Kosten- und Zeitersparnisse erzielen.

Wir zeigen Ihnen 7 Möglichkeiten, wie Citrix auf Azure Sie dabei unterstützt, Abläufe zu optimieren, die Sicherheit zu verbessern und Kosteneinsparungen zu erzielen.

 

Hybride Multi-Cloud vereinfachen

Mit Azure Virtual Desktop können Sie das volle Potenzial der Cloud-Computing-Plattform von Microsoft ausschöpfen. Aber was passiert, wenn Sie lokale Ressourcen benötigen, um die Compliance aufrechtzuerhalten oder Ihr vorhandenes Rechenzentrum zu nutzen? Sie müssen diese separat verwalten – was für Sie Mehraufwand bedeutet. Es sei denn, Sie nutzen Citrix. 

Nur mit Citrix können Sie Azure-basierte virtuelle Anwendungen und Desktops mit Ressourcen kombinieren, die im eigenen Rechenzentrum und in anderen Public Clouds gehostet werden. Dank dieser Funktion für hybride Multi-Clouds können Sie schnell eine für Ihr Unternehmen optimale Umgebung erstellen.

1. Image-Portabilität

MICROSOFT AZURE

Alle lokalen Desktops müssen separat verwaltet werden, was den Aufwand jedes Mal verdoppelt, wenn Sie Anwendungen hinzufügen oder Updates installieren müssen.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Mit den Citrix DaaS-Lösungen können Sie Images von ihrer lokalen Infrastruktur zu Azure migrieren (und vice versa). Keine zusätzlichen Updates erforderlich.

2. Always-On-Verfügbarkeit

MICROSOFT AZURE

Wenn Sie nur Microsoft nutzen, sind Sie vollständig von Konnektivitätsanbietern abhängig. Das bedeutet, dass Ausfälle flächendeckende Folgen haben. Fällt ein Authentifizierungs- oder Cloud-Service aus, können Anwender keine Verbindung herstellen. Dann können Sie nichts weiter tun, als abzuwarten.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Mit Citrix können Anwender auch bei Ausfällen weiter arbeiten. Service Continuity hält bei Internetausfällen lokale Ressourcen für Mitarbeiter vor Ort verfügbar und ermöglicht Remote-Anwendern, mit virtuellen Anwendungen und Desktops in Verbindung zu bleiben, auch wenn Cloud-Komponenten nicht verfügbar sind. Kommt es bei Ihrem Identitätsanbieter zu Störungen, greifen zwischengespeicherte Authentifizierungs-Tokens.

$
20
K

Ein Unternehmen ohne Citrix mit 1.000 aktiven Anwendern kann bei einem 30-minütigen Ausfall bis zu 20.000 USD verlieren. Dabei wird mit einem Stundenlohn von 40 USD gerechnet. Für Führungskräfte und spezialisierte Teams sind die Produktivitätsverluste sogar noch größer

Betriebsalltag optimieren

 

Als Kunde von Citrix erhalten Sie umfassende Funktionen für schnellere Fehlerbehebung, einfacheres Anwendungsmanagement und vieles mehr. Dies beschleunigt nicht nur die Azure-Bereitstellung und Wartung über den Lebenszyklus hinweg, sondern senkt auch Ihre Cloud-Ausgaben.

3. Schnellere Fehlerbehebung

MICROSOFT AZURE

Auf der Plattform für virtuelle Desktops von Microsoft kann die Fehlerbehebung Stunden dauern. Sie müssen sich bei der Maschine anmelden, den Task-Manager öffnen, sicherstellen, dass Sie die richtigen Berechtigungen haben und den richtigen Prozess finden – und das ist erst der Anfang. Wird das System von mehr als einem Anwender genutzt, wird die Angelegenheit zum Suchspiel. 

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Mit Citrix gehen Sie Problemen schnell auf den Grund. Sie können einzelne Anwender schnell finden, um Sitzungen zu trennen, Prozesse zu beenden oder je nach Situation diverse andere Aufgaben durchzuführen. Und mit Citrix Analytics for Performance erkennen und beheben Sie Probleme, schon lange bevor sich Anwender an Sie wenden.

4. Einfacheres Anwendungsmanagement

MICROSOFT AZURE

Einfache Tools für das Anwendungsmanagement bieten nur wenige Anpassungsmöglichkeiten. Da jedoch detailliertere Optionen fehlen, artet das Management des Anwendungslebenszyklus schnell in mühsame, zeitaufwendige Arbeit aus.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Als Kunde von Citrix verwalten Sie eine zentrale „goldene Kopie“ jedes Teils Ihres virtuellen Desktops, vom Betriebssystem über die Plattformkomponenten bis hin zu einzelnen Anwendungen. Mit dieser einzigartigen Image-Verwaltungstechnologie können Sie eine Kopie der betroffenen Komponente ändern, ohne mehrere Instanzen bearbeiten zu müssen. Dies erfordert viel weniger Aufwand und vereinfacht die laufende Wartung erheblich. Mit wenigen, gezielten Änderungen an klar abgegrenzten Abschnitten eines virtuellen Desktops können Rollbacks viel schneller durchgeführt werden als mit Microsoft allein.

5. Optimierte Kosten

MICROSOFT AZURE

Die Kostenoptimierung von Azure kann komplex sein, besonders dann, wenn Sie mehr Bandbreite und Kapazität benötigen. Ein endloser Zyklus aus Neubewertungen und Neuzuweisungen.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Dank einer Reihe einzigartiger Citrix-Funktionen, von der Erhöhung der Benutzerdichte bis hin Absicherung der Geschwindigkeit von Speicherlaufwerken, verbrauchen Sie täglich weniger Azure-Ressourcen. Workspace Environment Management verbessert die Serverskalierbarkeit, bietet umfassendes Provisioning zur Kostensenkung und integrierte Überwachung ohne zusätzliche Kosten. Diese und andere einfach zu implementierende Kostenoptimierungen gleichen oft bereits einen Großteil der Kosten von Citrix-Lizenzen aus.

Für ein sicheres Benutzererlebnis sorgen

 

Nur mit Citrix können Sie granulare Richtlinien- und Datenschutzkontrollen implementieren, ohne den Benutzerkomfort zu beeinträchtigen. Nutzen Sie Sicherheitsfunktionen wie zum Beispiel Sitzungsaufzeichnung und sichere Wasserzeichen, um sich kontinuierlich vor den neuesten digitalen Bedrohungen zu schützen. Und das alles bei einem überragenden Benutzerkomfort auf jedem Gerät.

6. Schutz vor Datenverlust

MICROSOFT AZURE

Für einen zuverlässigen Anwendungsschutz benötigen Sie punktuelle Lösungen von Drittanbietern.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Mit den integrierten Sicherheitsfunktionen von Citrix können Sie jede Art von Anwendung – SaaS, Web und virtuell – über alle Endgeräte hinweg schützen. Und mit Citrix Analytics for Security können Sie Maßnahmen automatisieren, um Risiken in Echtzeit zu bekämpfen.

7. Herausragender Benutzerkomfort

MICROSOFT AZURE


Bei grafikintensiven Webanwendungen kann die Performance in überlasteten Netzwerken in die Knie gehen und einbrechen.

CITRIX UND MICROSOFT AZURE

Citrix HDX stellt sicher, dass Sprach-, Video-, Grafik- und Unified-Communications-Plattformen (wie Microsoft Teams) jederzeit in High-Definition bereitgestellt werden.

Kosten senken

Bei der Cloud-Migration gibt es viel zu bedenken. Sie müssen vertrauliche Daten schützen. Hohen Benutzerkomfort bieten. Den Anwenderzugriff auf wichtige Ressourcen zu jeder Zeit und auf jedem Gerät sicherstellen. Gleichzeitig müssen Sie noch die Kosten gering halten.

Es gibt zwar viele spezialisierte Lösungen für verschiedene Anforderungen, aber die Verwaltung mehrerer Anbieter kann schnell teuer werden.

Deshalb können Sie mit Citrix mehrere Produkte in einer einfachen Lösung konsolidieren – und so Anwendungen und Desktops ideal virtualisieren und gleichzeitig Ihr Budget unter Kontrolle halten.

$
98

Citrix-Kunden sparen mit Citrix und Azure im Vergleich zu Azure Virtual Desktop allein bis zu 98 USD pro Anwender und Jahr, da keine Drittanbieter und Add-ons mehr benötigt werden.

Wie viel Ihr Unternehmen einsparen kann, erfahren Sie mit dem Rechner für Azure Virtual Desktop:

Vertrauen Sie auf den führenden DaaS- und VDI-Anbieter  

98
%

98% der Fortune 500

400
K

über 400.000 Kunden

100
M

100 Mio. Benutzer in über 100 Ländern

In unserem lokalen Rechenzentrum haben wir Citrix Virtual Apps and Desktops eingerichtet. Jetzt können wir Workloads in Azure schnell bereitstellen und Kapazitäten nutzen, die wir vorher vor Ort nicht verfügbar hatten. 

Jethro Eastwood
Workplace Services Manager
QBE

Legen wir los

Möchten Sie mehr erfahren? Sehen Sie sich eine interaktive Einführung an oder vereinbaren Sie eine persönliche Demo.