Sicherer Zugriff auf Anwendungen mit einer starken SSO-Alternative

Mit adaptivem Zugriff für browserbasierte Anwendungen gehen Ihre Möglichkeiten über herkömmliches Single Sign-On (SSO) hinaus

Die meisten Unternehmen nutzen SSO, um den Zugriff auf SaaS-Anwendungen zu sichern. Aber bieten diese Lösungen alle Funktionen, die Sie benötigen? Oft fehlen Sicherheitskontrollen nach der Anmeldung oder es gibt keinen Schutz vor gängiger Malware. Viele Lösungen können tendenziell auch nur für eine eingeschränkte Auswahl von Anwendungen genutzt werden. Als noch alle Mitarbeiter im Büro waren, waren diese Nachteile von SSO leicht zu bewältigen, doch durch die hybride Arbeit ändern sich die Dinge schnell. Anwendungen werden jetzt an unterschiedlichsten Remote-Standorten verwendet, oft in ungesicherten Netzwerken und auf privaten Endgeräten. Die Zeit ist reif für skalierbareres Identitäts- und Zugriffsmanagement (IAM).

Kurzfassung

  • Die Bereitstellung eines sicheren und nahtlosen Zugriffs auf Anwendungen verursacht Komplikationen für Benutzer und IT.
  • In den hybriden Arbeitsumgebungen von heute ist es wichtig, Benutzersitzungen kontinuierlich zu überwachen und auszuwerten.
  • Mit Citrix Secure Private Access vermeiden Sie die Nachteile von SSO, indem Sie Zero-Trust-Netzwerkzugriff (ZTNA) mit adaptiver Authentifizierung bereitstellen.

Weiterlesen

Unsere Experten unterstützen Sie gerne im Bereich Zero-Trust-Sicherheit.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf, um weitere Informationen zu erhalten, z. B. zu Live-Demos, Implementierungsoptionen und Kaufdetails.

Füllen Sie das Formular aus, um Ihre persönliche Tour noch heute anzufordern.

Geschäftsergebnisse

Zugriff auf alle Anwendungen vereinheitlichen

Viele SSO-Lösungen bieten sicheren, nahtlosen Zugriff auf SaaS-Anwendungen. Aber was passiert, wenn jemand interne Anwendungen verwenden muss? Im Durchschnitt stellen Unternehmen mehr als 4001 benutzerdefinierte Anwendungen bereit – Anwendungen, die Ihre Mitarbeiter benötigen, um mit Kunden, Kollegen und Partnern in Kontakt zu treten. In der Vergangenheit haben lokale Rechenzentrums-Sicherheitsmaßnahmen für diese ausgereicht, doch herkömmliches VPN erschwert jetzt ihre Nutzung, wenn Anwender remote arbeiten. Deshalb bietet Citrix Secure Private Access Single Sign-On für alle Web- und SaaS-Anwendungen.* Mit dieser modernen SSO-Option können Sie mehrere Zugriffspunkte in einer nahtlosen Benutzererfahrung konsolidieren.

ZTNA mit adaptiver Authentifizierung bereitstellen

Wenn 50 % der Anwendungen Sicherheitsschwachstellen2 enthalten, reicht es nicht mehr aus, Benutzer bei der Anmeldung zu autorisieren. Sie müssen den Zugriff auch kontinuierlich überprüfen und überwachen. Doch viele herkömmliche SSO-Lösungen setzen weiterhin auf die einmalige Authentifizierung. Wenn ein Benutzer für den Zugriff auf eine Anwendung autorisiert wurde, gibt es keine Möglichkeit, zu prüfen, ob verdächtige Aktivitäten stattfinden. Citrix löst diese Herausforderung mit adaptiver Authentifizierung und Richtlinien für die adaptive Zugangskontrolle. Citrix Secure Private Access scannt das Gerät automatisch über die gesamte Anwender- und Anwendungssitzung hinweg. Wenn Änderungen in Bezug auf Standort, Gerätesicherheit oder Anwenderrisikobewertung erkannt werden, werden automatisch Cybersicherheitskontrollen aktiviert, um die Berechtigungen und Autorisierung eines Anwenders für den Zugriff auf Unternehmensressourcen anzupassen.

Einheitliche Sicherheitsrichtlinien anwenden

Malware-Varianten werden immer raffinierter und schwerer erkennbar3. Vor allem zwei Arten – Keylogger und Malware zur Bildschirmaufzeichnung – können besonders gefährlich sein. Bei vielen beliebten SSO-Produkten gibt es jedoch keine Möglichkeit, sich vor Bedrohungen zu schützen, die ein Endgerät infizieren könnten. Citrix Secure Private Access setzt an, wo diese Lösungen an ihre Grenzen stoßen. Richtlinien zum Schutz von Anwendungen für BYOD-Geräte stellen sicher, dass Benutzersitzungen in browserbasierten Anwendungen vor Keyloggern und Malware zur Bildschirmaufzeichnung geschützt sind. Außerdem können Sie Benutzeraktionen wie das Kopieren und Herunterladen basierend auf Standort und Gerätesicherheit einschränken. Oder fügen Sie einfach ein Wasserzeichen zu Web-Anwendungen hinzu, um vertrauliche Daten zu schützen. Alles ohne Kompromisse bei der Workspace Experience.

1 McAfee 2 Security MagazineHelp Net Security
* Umfasst unternehmensinterne Webanwendungen mit SSO-Unterstützung

Ähnliche Produkte

Citrix Secure Private Access

Nutzen Sie eine VPN-freie Lösung für Zero-Trust- und SSO-Zugriff auf alle genehmigten Anwendungen.

Weitere Informationen

LÖSUNGSBESCHREIBUNG

Schützen Sie Daten beim Zugriff über ungemanagte Geräte

Lösungsbeschreibung anfordern

CHECKLISTE

7 wichtige Aspekte bei der Bereitstellung von sicherem Remote-Zugriff

Checkliste anfordern

LÖSUNGSBESCHREIBUNG

Sicherer Zugriff ohne Kompromisse bei der IT-Kontrolle

Lösungsbeschreibung anzeigen

Legen wir los

In Nordamerika: 
1 800 424 8749