Mit Citrix SD-WAN Orchestrator können Sie Ihr WAN über die Cloud verwalten

Hohe Komplexität, fehlende Transparenz und Budget- und Ressourcenbeschränkungen erschweren die Bereitstellung zuverlässiger und sicherer Verbindungen für Mitarbeiter in Büro und Homeoffice. In der heutigen Geschäftswelt entscheidet die Anwendungsperformance über Erfolg und Misserfolg. Deshalb benötigt die IT ein Managementtool mit Intelligence-, Analyse- und Monitoring-Funktionen, das als gehosteter Dienst jederzeit verfügbar ist.

Genau das können Sie mit Citrix SD-WAN Orchestrator erreichen. Mit diesem Service können Sie Ihre Geschäftsabläufe einfacher denn je beschleunigen und das WAN-Management über eine zentrale Oberfläche vereinfachen.

Was ist Citrix SD-WAN Orchestrator?

Citrix SD-WAN Orchestrator ist eine in der Cloud gehostete, mandantenfähige Managementplattform für Unternehmen, die mehr Transparenz, Kontrolle und Automatisierung ihres WAN benötigen. Mit ihr lassen sich Tausende Remote-Benutzer über eine zentrale Oberfläche verwalten, die Cloud-Migration rationalisieren und eine sichere Anwendungsbereitstellung gewährleisten. Von Zero Touch Provisioning bis hin zu Anwendungs- und Sicherheitsrichtlinien bietet diese SD-WAN-Lösung alles, was Sie zur Unterstützung einer hybriden Belegschaft benötigen – einfach und sicher.

Drei Gründe für einen Wechsel zu Citrix SD-WAN Orchestrator:

1. Einfacher Umstieg in die Cloud und SaaS-Umgebungen.

Verlagern Sie gerade Workloads vom Rechenzentrum in die Cloud? Mit einem Cloud-gehosteten Orchestrierungsdienst und einfacher Anbindung an Microsoft Azure, AWS und die Google Cloud Platform können Sie die Umstellung noch einfacher gestalten. Ein dedizierter, privater Netzwerk-Overlay-Dienst sorgt für redundante, zuverlässige und leistungsstarke Konnektivität zu Tausenden SaaS-, UCaaS- und Cloud-Exchange-Lösungen. Mit diesem schlüsselfertigen Dienst, der zentral über Orchestrator verwaltet wird, können Sie die Auswirkungen von Verbindungsausfällen verringern und QoS und intelligentes Load-Balancing bereitstellen, um die Produktivität Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten. Die Microsoft Beacon-Integration sorgt zudem für intelligente Routing-Entscheidungen, was eine erstklassige Microsoft Office 365-Erfahrung ermöglicht.

In Kombination mit der automatisierten Verbindung zu Citrix Secure Internet Access erhalten Sie integrierten und sicheren Zugriff auf Web- und SaaS-Anwendungen.

2. Senkung der Gesamtbetriebskosten.

Das manuelle Optimieren der Systemanforderungen und Wartungszyklen sowie das Verwalten von Hardware und Infrastruktur sind eine stressige Angelegenheit, die Sie sich sparen können. Wir können Ihr Netzwerk hosten und das Sicherheitsmanagement für Sie übernehmen. Durch die Umstellung zu Management als Service erhalten Sie die Flexibilität, zu einem OPEX-Modell zu wechseln, um schnell auf Marktänderungen zu reagieren und neue Kundenanforderungen zu erfüllen. Außerdem stehen Ihnen immer die neuesten Innovationen und Releases von Citrix SD-WAN zur Verfügung.

Das Upgrade bietet Ihnen visualisierte Berichte, zweckbasierte Traffic-Weiterleitung, Firewall-Richtlinienmanagement und QoS-Entscheidungsfindung. Die Bereitstellung dieser Funktionen können Sie einfach uns überlassen. Nehmen Sie mit wenigen Klicks umfassende Richtlinienkonfigurationen vor und wenden Sie Websiteprofile automatisch auf eine beliebige Anzahl von Websites an, um Ihre Geschäftsabläufe zu optimieren.

3. Beschleunigung der Umstellung auf SASE.

Ein einheitliches Konzept bei der Netzwerk- und Sicherheitsadministration vereinfacht die Abläufe und ermöglicht eine schnelle, sichere und zuverlässige Anwendungsbereitstellung. Citrix bietet einen einheitlichen Ansatz für Secure Access Service Edge (SASE) mit Networking- und Sicherheitsintegrationen auf Managementebene. Über die in der Cloud gemanagte Oberfläche von Citrix SD-WAN können Sie Richtlinien für Cybersicherheit und SD-WAN festlegen und die intelligente Bandbreitenkontrolle mit Echtzeit-Berichtsfunktion nutzen. Orchestrator ermöglicht Ihnen, unerkannte Schachstellen auszuräumen und Lebenszyklusabläufe wie Provisioning, richtlinienbasiertes Management, Visibilität und Fehlerbehebung zu vereinfachen. Sie erhalten ganzheitliche Einblicke in Ihre Architektur, einschließlich Zweigstellen, Security Points of Presence sowie Tunnel- und Netzwerknutzung, über ein zentrales Dashboard.

Legen wir los