Automatisierung von ADC-Konfiguration, -Orchestrierung und -Change-Management

Nahtlose und sichere Automatisierung in Hybrid-Cloud-Umgebungen einsetzen

Durch die Popularität von hybriden Multi-Cloud-Umgebungen und der Verlagerung von der monolithischen zur microservicebasierten Architektur hin ist die konsistente und sichere Anwendungsbereitstellung komplexer denn je. Bei allen möglichen Vorteilen der Cloud, wie Flexibilität, Skalierbarkeit, Sicherheit und Kosteneinsparungen, ist es nach wie vor schwierig oder unmöglich, alle Workloads im Blick zu behalten oder gar effektiv zu handhaben, wenn Sie Anwendungen in verschiedenen Umgebungen nutzen. Automatisierung ist der Schlüssel zur konsistenten Anwendungsbereitstellung für Umgebungen im eigenen Rechenzentrum und in der Cloud.

Mehr erfahren

Sie können die Konfigurations- und Bereitstellungsfehler bei allen ADCs minimieren, indem Sie die kontrollierte Automatisierung von Citrix Application Delivery Management zur Konfigurationsanpassung per Klick für die gesamte hybride Multi-Cloud nutzen – völlig unabhängig davon, wo Ihre Anwendungen ausgeführt werden und welchen ADC-Typ Sie verwenden.

Nur Citrix Application Delivery Management bietet Ihnen eine zentrale Oberfläche zur ganzheitlichen Verwaltung der Bereitstellungsinfrastruktur für alle Anwendungen, Umgebungen und ADC-Formfaktoren. Sich wiederholende Aufgaben werden automatisiert und manuelle Fehler verhindert, wodurch Verfügbarkeit und Effizienz steigen. Außerdem können Sie die gebündelte Lizenzierung von Citrix ADC effizienter nutzen. Mit Citrix Application Delivery Management erhalten Sie die Möglichkeit, Citrix ADCs in Ihrer gesamten hybriden Multi-Cloud-Umgebung schnell und einfach neu bereitzustellen, denn der Status aller Lizenzen wird Ihnen angezeigt, damit Sie die Lizenzen bei Bedarf neu zuweisen können.  

Wenn Sie Anwendungen häufig manuell bereitstellen, geht viel Zeit verloren und es kommt zu Fehlern. Citrix Application Delivery Management bietet eine automatisierte und einheitliche Anwendungsbereitstellung nach dem Motto „einmal festlegen und überall bereitstellen“. Dadurch werden die Abläufe einfacher und die Konsistenz wird in der gesamten Umgebung gewahrt, während die bewährten Verfahrensweisen und Sicherheitsrichtlinien nachhaltig befolgt werden.

Citrix Application Delivery Management abstrahiert die Konfiguration von individuellen Citrix ADCs, um programmatische Prozesse zu erzeugen. Durch diesen Ansatz können Sie Konfigurationsdatei-Vorlagen mit umgebungsspezifischen Variablen während des Provisioning oder der Aktualisierung der Citrix ADCs erstellen und bereitstellen. So wird es wesentlich einfacher, Ihre Netzwerkressourcen in einer hybriden Multi-Cloud-Umgebung ganzheitlich zu verwalten.

Die automatisierte Bereitstellung per Klick ist nicht nur deutlich schneller und weniger fehleranfällig als eine manuelle Konfiguration, sondern Sie können Ihre Konfigurationen bei Bedarf auch gründlich überprüfen. Citrix Application Delivery Management enthält eine Auditing-Funktion, mit der Sie den Zustand der Konfigurationen all Ihrer Citrix ADCs unter die Lupe nehmen können. Sie erhalten direkt detaillierte Benachrichtigungen über Veränderungen und Abweichungen, damit Sie sich schnell und einfach um unautorisierte und unerwartete Konfigurationsänderungen kümmern können. 

Sie müssen die Netzwerkressourcen zusammen mit den Anwendungsressourcen erweitern, um die Anforderungen Ihrer Anwendungen zu erfüllen, wenn sie in der Cloud ausgeführt werden. Wenn der Bedarf abnimmt, sollten weniger Ressourcen verwendet werden, um unnötige Kosten zu sparen. Es ist schwierig und zeitraubend, den Traffic kontinuierlich mit manuellen Prozessen zu überwachen. Citrix Application Delivery Management ermöglicht es Ihnen, die dynamische Skalierung Ihrer Ressourcen in allen Umgebungen zu automatisieren.

Die automatische Skalierung sorgt dafür, dass Ihre Anwendung immer über die richtige Anzahl an Citrix ADCs verfügt, um den Traffic-Bedarf kontinuierlich zu decken. Citrix Application Delivery Management erhöht oder reduziert die Anzahl der Citrix ADCs dynamisch in Abhängigkeit des Bedarfs, während die automatische Konfiguration die kontinuierliche Überwachung Ihrer Anwendungen sicherstellt.  Das dynamische Provisioning und Deprovisioning von Citrix ADC hilft Ihnen dabei, die Kosten im Zaum zu halten, denn die ADC Instanzen werden nur dann gestartet, wenn sie auch gebraucht werden.