Mitarbeitern eine bessere virtuelle Desktop-Erfahrung bereitstellen

Produktivität durch High-Definition-Performance fördern

Egal, an welchem Standort und mit welchem Ziel: Mitarbeiter fordern bei der Arbeit den gewohnt hohen Benutzerkomfort. Leider sind auch viele von ihnen der Ansicht, dass ihr Unternehmen diesen noch nicht bietet. Weltweit gibt über ein Drittel der Mitarbeiter an, dass veraltete Technologie ihre Arbeit unnötig erschwert, und die überwiegende Mehrheit wünscht sich am Arbeitsplatz eine ähnlich hohe Performance wie auf ihren Privatgeräten1. Im Falle von virtuellen Anwendungen und Desktops ist dieser Wunsch besonders schwer zu erfüllen. Da Arbeit immer weniger an bestimmte Orte gebunden ist – sogar vor Ort arbeiten Mitarbeiter 50–60% der Zeit nicht an ihrem Arbeitsplatz2 – ist die Nachfrage, überall und jederzeit produktiv sein zu können, höher denn je. Mit der HDX-Technologie (High Definition Experience) von Citrix Virtual Apps and Desktops gelingt nahtloser Benutzerkomfort einfacher denn je.

Mitarbeiterzufriedenheit steigern

Mitarbeiter haben hohe Erwartungen an virtuelle Anwendungen und Desktops – aus gutem Grund. Marketing-, Design-, Entwicklungs- und andere Teams nutzen regelmäßig stark grafiklastige Anwendungen – ihre Technologie muss diese problemlos verarbeiten können. Nur allzu oft stören jedoch hohe Latenz und lange Ladezeiten die Produktivität und erschweren das Arbeiten. Citrix HDX-Technologie stellt sicher, dass Mitarbeiter jederzeit komfortabel arbeiten können, sei es in lokalen und mobilen Netzwerken oder latenzbehafteten WANs. Modernste Anzeigetechnik passt sich in Echtzeit den Netzwerkbedingungen an, um konsistent hohe Grafikqualität bereitzustellen.

Interkontinental zusammenarbeiten

Die Dynamik der Arbeitswelt hat dazu geführt, dass Teams heutzutage von verschiedensten Standorten aus zusammenarbeiten. Remote-Arbeit hat seit 2005 um 159% zugenommen3 und heute arbeiten geschätzt 40% aller Mitarbeiter in den USA als unabhängige Auftragnehmer4. Entsprechend erfolgt der Zugriff auf Unternehmensanwendungen und -daten gezwungenermaßen oft über instabile Internetverbindungen. Citrix HDX-Technologie ermöglicht eine verzögerungsfreie und visuell ansprechende Darstellung auf allen Geräten, selbst unter schlechtesten Netzwerkbedingungen. Sitzungen bleiben auch Tausende Meilen außerhalb des Rechenzentrums interaktiv, mit kristallklarer Anwendungs-, Ton- und Videoübertragung. Egal, ob in anderen Zeitzonen oder im Außendienst – Offshore-Mitarbeiter und Auftragnehmer können sich darauf verlassen, dass selbst ihre grafisch anspruchsvollsten Anwendungen jederzeit pixelgenau gerendert werden.

Rendite schützen

Da Infrastruktur und Cybersicherheit ein immer größerer Teil des IT-Budgets zugewiesen wird5, müssen Sie die Employee Experience optimieren, ohne die Kosten in die Höhe zu treiben. Glücklicherweise sind hoher Komfort und geringe Kosten vereinbar. Durch die nahtlose Bereitstellung grafiklastiger Anwendungen und Desktops auf kostengünstigen Endgeräten erfüllen Sie sowohl die Erwartungen der Mitarbeiter als auch Budgetvorgaben. Und dank der langjährigen Partnerschaften von Citrix mit führenden Anbietern wie Cisco und Microsoft wird die Zusammenarbeit über Microsoft Teams und andere Unified-Communications-Plattformen sowohl hocheffizient als auch ausgesprochen wirtschaftlich.

1Workforce Institute at Kronos Incorporated 2Global Workplace Analytics 3FlexJobs 4Intuit 5Statista

Wie Sie einer generationsübergreifenden Belegschaft hohen Benutzerkomfort bieten

Die Belegschaft von heute birgt neuartige Herausforderungen. Denn sie setzt sich aus einer einzigartigen Kombination aus dynamischer, neuer Energie und Fachwissen aus jahrzehntelanger Erfahrung zusammen.

Best Practices lesen

Bereit? Dann kann es losgehen …

Einen Rückruf anfordern
München: +(49) 89 444 564 000
Wien: +(43) 599 99 223