XenClient 2 macht die Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Sicherheit der Desktop-Virtualisierung auch für mobile Benutzer verfügbar. Anwender können mehrere virtuelle Desktops auf einem einzigen Laptop laufen lassen, und gleichzeitig kann die IT den Schutz der Unternehmensdaten auf den Endgeräten und das Desktop-Image-Management wirkungsvoll kontrollieren.

Flexibilität für mobile Mitarbeiter
Das heutige Geschäftsleben macht mobiles Arbeiten immer unverzichtbarer. Mitarbeiter benötigen für ihrer Arbeit bessere Laptops, die es ihnen ermöglichen, produktiver zu arbeiten, wann immer und wo immer sie sind, auch ohne ständige Netzwerkverbindung. Durch XenClient 2 wird brauchen Mitarbeiter nur noch ein Endgerät für geschäftliche und private Anwendungen. Mobile Mitarbeiter können ein einzelnes Notebook mit XenClient 2 verwenden, um mit ihrer Business-Umgebung zu arbeiten und zugleich eine virtuelle Umgebung für den persönlichen Einsatz zu nutzen.

IT-Abteilungen erhalten Sicherheit und Kontrollmöglichkeiten … ohne Kompromisse

IT-Abteilungen müssen bisher bei der Abwägung der Notwendigkeit, einerseits Unternehmensdaten effektiv abzusichern und gleichzeitig die Anforderungen mobiler Mitarbeiter nach Flexibilität erfüllen zu können, Kompromisse schließen.

XenClient 2 gibt der IT nun die Möglichkeit, die Kontrolle über den Datenschutz und das Desktop-Image.-Management ausüben und gleichzeitig Mitarbeitern maximale Flexibilität erlauben zu können.

XenClient 2 – Vorteile für Unternehmen

Was bedeuten die neuen Features von XenClient 2 für ein Unternehmen? Was sind die Vorteile von Client-Virtualisierung mit XenClient?

XenClient 2 wurde dafür konzipiert, Unternehmen zu helfen, die Vorteile der Desktop-Virtualisierung und die Anforderungen der mobilen Mitarbeiter zusammenzubringen, so dass diese effektiv und produktiv arbeiten können. Gleichzeitig können Unternehmen Firmen-Laptops mit XenClient 2 abschotten und Unternehmensdaten schützen.

XenClient bietet viele Vorteile für die mobilen Mitarbeiter, die IT-Abteilungen und das Unternehmen, darunter:

  • Unterstützung der Mitarbeiter für ein effektives mobiles Arbeiten und mehr Produktivität
  • Bereitstellung von sicheren, isolierten Business-Umgebungen und privaten Arbeitsbereichen, um Konflikte und unbeabsichtigte Verbreitung von Malware zu verhindern
  • Automatische regelmässige Backups der Endgeräte-Umgebung bei Online-Anbindung und Self-Service-Disaster-Recovery  bei Defekt oder Verlust eines Endgerätes
  • Unternehmen können Firmen-Laptops absichern und sperren, um Business-Daten zu schützen
  • Die IT kann die Unternehmensressourcen kontrollieren und absichern und gleichzeitig mehr Flexibilität für mobile Mitarbeiter ermöglichen
  • Vereinfachtes Desktop-Image-Management und Disaster Recovery
  • Die IT kann sich auf Business-Strategien statt Helpdesk-Aufgaben konzentrieren
  • Hilft, die IT Kosten für das Business zu verringern

Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen von XenClient 2, die der IT mehr Kontrolle zurückgeben und gleichzeitig den Anwendern ermöglichen, ihre Arbeit mit virtuellen Desktops zu erfüllen.

Erfahren Sie mehr über XenClient 2 und wie dieser Ihrer Organisation helfen kann,  von den aufgeführten Vorteilen zu profitieren.