Der Markt für Desktop-Virtualisierung wächst zunehmend und Citrix führt ihn unangefochten an. Die XenDesktop Produktlinie bekommt zu Recht immer mehr Aufmerksamkeit, aber letzte Woche gab Citrix zudem die Verfügbarkeit von XenApp 6.5 bekannt. Ob nun als Komponente in XenDesktop Enterprise oder Platinum oder als Einzelprodukt, XenApp ist seit langem der de-facto Standard für die zentrale Anwendungsbereitstellung nach Bedarf. Und durch viele neue und spannende Funktionen wird der Benutzerkomfort jetzt noch besser.

Sofortiger Anwendungszugriff

Eine der wichtigsten neuen XenApp 6.5-Funktionen ist der sofortige Anwendungszugriff. Vorbei sind die Zeiten in denen Benutzer oftmals mehrere Sekunden auf den Aufbau einer Benutzer-Session warten mussten bevor sie eine gewünschte Anwendung starten konnten. Session Pre-Launch verkürzt die Startzeit einer Anwendung durch das Erstellen einer Session schon beim Login des Benutzers in den Citrix Receiver. So existiert die Session bereits bevor der Benutzer auf eine Anwendungs-Icon klickt und die Wartezeit verkürzt sich ausschließlich auf die Dauer des Anwendungsstarts.

Session Linger verkürzt die Startzeit durch das Aufrechterhalten der Session für einen definierten Zeitraum, nachdem die letzte Anwendung geschlossen wurde. Der schnelle Re-Connect verkürzt die Zeit für das Wiederverbinden einer Session, die bereits getrennt war. Die Zeitfenster für Pre-LaunchLingering und Re-Connect sind individuell konfigurierbar, da immer eine Lizenz benötigt wird.

Nahtlose Multimedia-Darstellung mit HDX

Abgesehen von ein paar Ausnahmen, finden sich alle HDX-Erweiterungen aus XenDesktop 5.5 auch in XenApp 6.5 wieder. Zum Beispiel bietet die Version 2 von HDX Mediastream for Flash eine verbesserte Performance für Benutzer über das WAN als auch Unterstützung für Linux-basierte Endgeräte. Adobe® Flash®-Inhalte können jetzt in deutlich mehr Fällen client-seitig gerendert werden, was zu einer höheren Server-Skalierbarkeit und zu einem besseren Benutzerkomfort führt, selbst bei einer Round-Trip Latenz von bis zu 300ms.

Multi-Stream ICA

IT-Administratoren haben jetzt die Möglichkeit den ICA-Strom in bis zu vier TCP/IP-Ströme aufzuspalten. Dadurch erreicht man volle Flexibilität für Quality of Service über das Netzwerk und eine ausgezeichnete Audio/Video-Qualität ohne Störung des sonstigen HTTP-Verkehrs.

Jedes Endgerät, überall mit Citrix Receiver

XenApp 6.5 nutzt die Erweiterung des neuen Citrix Receiver für extremes Multitasking, bessere Performance bei Windows-Anwendungen und einen erweiterten Support für Linux-Endgeräte. Windows-, Web und SaaS-Applikationen können jetzt über mehr als ein Milliarde Endgeräte, wie PCs, Macs, Tablets, Smartphones und Thin Clients sowie alle wichtigen Client-Betriebssysteme inklusive iOS, Android und Google ChromeOS bereitgestellt werden.

Erweiterter Benutzerkomfort

Diese Funktion kombiniert das Look & Feel eines aktuellen Windows 7 Desktops mit dem einfachen Management und der Kosteneffektivität eines Windows 2008 R2 server-gehosteten Desktops, bereitgestellt über XenApp. Neben der Möglichkeit der Installation von Zubehör-Anwendungen, können jetzt auch hochauflösende Hintergrundbilder eingebunden werden.

Desktop Director

Mit dem Desktop Director können IT Help Deck Administratoren jetzt in nur einer einzigen Konsole Tausende von Benutzern überwachen, Fehler beheben und sie bei der Ausführung ihrer virtuellen Desktops und Applikationen unterstützen. Die Konsole integriert die Support-Unterstützung für alle zentral bereitgestellte Ressourcen aus XenDesktop und XenApp, also Desktops sowie Anwendungen.

Dynamisches Data Center Provisioning

XenApp 6.5-Umgebungen können durch das Erstellen von “Controller- und “Worker-Rollen” in einer XenApp-Server-Farm jetzt in Rekordzeit erweitert werden. “Worker” müssen deutlich weniger Daten synchronisieren, was zu weniger Datenbank-Transaktionen führt. Dadurch wird die Migration von älteren XenApp-Versionen als auch das Hinzufügen von vielen neuen Servern zu einer XenApp-Farm wesentlich vereinfacht und schneller.

Hierbei handelt es sich nur um eine Auswahl der zahlreichen neuen Funktionen in XenApp 6.5. Eine ausführliche Liste aller neuen Funktionen sowie einen Funktionsvergleich zu früheren Versionen
finden Sie hier.

Zudem erhalten Sie einen kostenfreien interaktiven Überblick über XenApp 6.5 in diesem
neuen Online-Kurs.